FDP Lahn-Dill dankt für die Unterstützung im Jahr 2018

KreisverbandLandtagswahl 201813. Januar 2019

Das Jahr 2018 war politisch ereignisreich. Das wichtigste Ereignis war die Landtagswahl am 28. Oktober. Wir sind froh und dankbar für 8,1% Zustimmung für Anna-Lena Benner-Berns im nördlichen und 6,9% für Dr. Matthias Büger im südlichen Lahn-Dill-Kreis sowie Zweitstimmenergebnissen von 6,3% bzw. 6,6%. Insgesamt konnte die hessische FDP ihr Ergebnis von 5,0% auf 7,5% deutlich steigern und ist nun mit 11 statt vorher 6 Abgeordneten im Landtag vertreten. Unter den neuen Angeordneten ist auch Dr. Matthias Büger als mittelhessischer Spitzenkandidat und Platz 8 der Landesliste. Im Lahn-Dill-Kreis gibt es somit wieder mit einem Freien Demokraten als Ansprechpartner für Fragen der Landespolitik. Wir wünschen eine glückliche Hand.